Jugendturnier in Garching

Am Samstag den 20.02.2010 fand das erste Badminton-Jugendturnier im Kreis Inn-Salzach, veranstaltet durch die Badmintonabteilung des TUS-Alztal Garching. Das Turnier begann um 10,00 Uhr und ging über mehrere Spiele in den Gruppenphasen, und um Platzierungsplätze bis 15,00 Uhr . Das Turnier charakterisierte eine sehr nette und unaufgezwungene Atmosphäre. Als Vertreter der Badmintonabteilung des TV 1864 Altötting e.V. nahmen teil: Marina Beisl, Vito Herberg, Tobias Lansky, Kevin Muskalla, David Nieberle und Nicolai Rackow (alphabetisch vorgestellt.) Der Wettkamp fand jeweils im Einzel statt. Als beste und einzige TVA Spielerin, hatte Marina Beisl, den hervorragenden zweiten Platz belegt. Als Bester TVA Jugendspieler hatte Tobias Rackow den 4 Platz belegt. Im Vordergrund stand natürlich ein freundliches und sportliches Ereignis. Die ersten Wettkampferfahrungen und Möglichkeiten einer Selbsteinschätzung werden sicherlich jedem Teilnehmer in weiterem Ausbau der Badmintontechnischen Fertigkeiten und Fähigkeiten weiter helfen. Die TVA Jugendspieler wurden an dem Turniertag durch Herrn Muskalla Adam-Josef und Charly Mittermeier betreut. Zum Ausklang des Turniertages sind die TVA Jugendspieler von der Badmintonabteilung des TV 1864 Altötting e.V zum einem gemeinsamen Kinobesuch im Movieplexx-Kino Braunau eingeladen um den neuesten Meisterwerk vom Star- Regisseur James Cameron: Avatar. Aufbruch nach Pandora in einer faszinierenden 3D Qualität anzusehen. Wir danken unserer Jugendspielerin und unseren Jugendspieler und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß in unsere Badmintonabteilung.

  • Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok Ablehnen